Kategorien &
Plattformen

Gemeinsam entdecken

Gemeinsam entdecken
Gemeinsam entdecken
Cornelia Steinfeld

Die neue Broschüre "Mit anderen Augen sehen" lädt Familien dazu ein, Kirchen-Räume gemeinsam zu entdecken, bzw. Kinder und Familien dabei zu begleiten.

"Wir motivieren dazu, sich mit den staunenden Augen eines Kindes neu auf (bekannte) Kirchenräume einzulassen." so Therese Weleda von der Fachstelle Familienpastoral, die das Projekt initiiert und geleitet hat. Gemeinsam mit Dr. Holger Dörnemann und Edwin Borg aus der Abteilung Familie und Generationen sowie Dr. Katharina Sauer und Ute Schüssler aus der Religionspädagogik und Jochen Straub (Referatsleiter Seelsorge für Menschen mit Behinderung) ist eine Arbeitshilfe in einfacher Sprache entstanden. Sie bietet Anregungen für das gemeinsame Entdecken und Tun sowie viele praktische Methoden, Texte und Gebete. Sie richtet sich sowohl an Multiplikator*innen als auch an Familien selbst.

Die Broschüre umfasst 48 Seiten DIN A 5 und kostet 5 €. Bestellungen sind möglich über

das Religionspädagogische Amt Montabaur
das Referat Seelsorge für Menschen mit Behinderung und
die Fachstelle Familienpastoral

Wie hat Euch Eure Kirche gefallen? Was findet Ihr besonders schön?

Bischof Georg schreibt darin: "Für mich ist ein Besuch in der Kirche ein Besuch bei Gott. Hier kann ich Gott besonders nahe sein. (...) Nun bin ich gespannt: Wie hat Euch Eure Kirche gefallen? Was findet Ihr besonders schön? Ich lade Euch ein: Kommt wieder in diese Kirche, entdeckt andere Kirchen, besucht Gott. Dann entdeckt ihr sicher jedesmal Neues und Spannendes. Das wünsche ich Euch!"

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz